Site logo



Stacks Image 4088

SAVE THE DATE:

cable island IN FLAMES

02. Oktober 2016

Beginn: ab 16:00 Uhr

Stacks Image 4105
Stacks Image 4096

Öffnungszeiten 2016

Das cable island Gelände hat geöffnet:

ab Mitte April
ab 13:00 Uhr*
Sa./ So
Stacks Image 934
Mai bis August
ab 10:00 Uhr
Mo. bis So.
Stacks Image 946
September
ab 12:00 Uhr*
Mo. bis So.
Stacks Image 958
Oktober
ab 13:00 Uhr*
Sa./ So./ Feiertage
Stacks Image 995
* Hinweis: Bei sehr schlechtem Wetter einfach kurz anrufen, dann seid ihr auf der sicheren Seite: Tel: 0173-20 39 90 9

Die Wasserski-Seilbahn hat geöffnet:

Datum
Sa. / So. / Feiertag
Mo.-Fr.
Stacks Image 706
02 April - 01 Mai 1
15:00 bis 18:00 Uhr
geschlossen
Stacks Image 737
02 Mai - 15 Mai 1
13:00 bis 18:00 Uhr
15:00 bis 18:00 Uhr
Stacks Image 631
16 Mai - 11 Sept. 2
12:00 bis 19:00 Uhr 2
13:00 bis 19:00 Uhr
Stacks Image 794
12 Sept - 03 Okt. 1
15:00 bis 18:00 Uhr
geschlossen
Stacks Image 1000
1) Bedingt durch Wetterlage können die Öffnungszeiten abweichen. Hierzu Info`s immer unter unserer Homepage oder per facebook.
2) Der Liftbetrieb verlängert sich montags, mittwochs und sonntags automatisch bis Sonnenuntergang wenn keine Bahnmiete gebucht oder 5 aktive Fahrer am Start sind.
Achtung:
In der Nebensaison entscheiden wir je nach Wetterlage den Liftbetrieb ab 10 Fahrern für euch aufzunehmen. Bitte vorab telefonisch anmelden bis Freitag der geltenden KW unter: Tel: 0173-20 39 90 9.

Haus- und Benutzungsordnung

Unsere Haus- und Benutzungsordung findet ihr als Aushang an der Kasse oder hier als Download.

Sicherheit und Regeln

Eure Sicherheit ist uns wichtig. Gerade bei Sportarten und Freizeitaktivitäten auf und im Wasser spielt die Sicherheit eine große Rolle. Wasserski und Wakeboarden zählen zu den Sportarten mit einem sehr geringen Verletzungs- und Unfallrisiko.

hier mehr....

AGB`S der Wasserski- und Wakeboardanlage cable island in Magdeburg

Benutzung der Wasserskianlage Magdeburg

Unsere Sicherheitsbestimmungen sind für alle Benutzer der Seilbahn und Besucher der Wasserskianlage verbindlich. Die Benutzung der Anlage erfolgt auf eigene Gefahr. Der Betreiber haftet bei Personen- und Sachschäden nur bei nachweißlichem Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Personen, die trotz Fehlverhalten die Sicherheitsbestimmungen nicht beachten, werden von der Liftbenutzung ausgeschlossen. Die Karten verlieren ihre Gültigkeit. Forderungen an den Seilbahnbetreiber können nicht gestellt werden. Mutwillige Beschädigungen an der Anlage und dem Verleihmaterial werden in Rechnung gestellt.

hier mehr...
© 2015 cable island // IMPRESSUM // Kontaktieren Sie uns